Raumreservationen Steinhausen

  • Gemeinde Steinhausen
  • Schule Sunnegrund
  • Der Gemeindesaal in Steinhausen

Massnahmen Covid-19

In öffentlich zugänglichen Innenräumen gilt eine Maskentragpflicht. Dies beinhaltet den Eingangsbereich und die Garderobenräume der Turnhallen, Aulen und der Schulküche.

Veranstaltungen

Veranstaltungen mit Publikum sind mit Einschränkungen wieder möglich:

  • Für Veranstaltungen, zu denen der Zugang nicht auf Personen mit einem Zertifikat beschränkt wird, sind bis maximal 1000 Personen möglich.
  • Besteht für die Besucherinne und Besucher eine Sitzpflicht, so dürfen höchstens 1000 Personen eingelassen werden.
  • Stehen den Besucherinnen und Besucher Stehplätze zur Verfügung oder können sie sich frei bewegen, so dürfen in Innenräumen höchstens 250 und im Freien höchstens 500 Personen eingelassen werden.
  • Die Einrichtungen dürfen höchstens zu zwei Drittel ihrer Kapazität besetzt werden.
  • Organisatoren von Veranstaltungen müssen in jedem Fall ein Schutzkonzept erarbeiten und umsetzen.

Sportanlagen

Die Gemeinde hat für die Sportanlagen ein Schutzkonzept erstellt. Das Schutzkonzept liegt vor Ort auf. Die Vereine, die den Trainingsbetrieb aufnehmen, müssen zusätzlich ein eigenes Schutzkonzept erstellen. Sie werden dabei von ihren Verbänden unterstützt.

Bei von den Vereinen betriebenen Sportanlagen wie zum Beispiel der Fussballanlage oder der Tennisanlage im Sunnegrund sind die zuständigen Vereine allein für ein Schutzkonzept verantwortlich.

Schulräume

Für Rückfragen wenden Sie sich an:

Gemeinde Steinhausen

Bildung und Schule
reservation.schulraeume@steinhausen.ch
Tel. 041 749 13 13

Gemeindesaal
reservation.gemeindesaal@steinhausen.ch
Tel. 041 748 11 11

Ressourcen